Rosengesellschaft2016
blockHeaderEditIcon

                            

Hauptmenu2016
blockHeaderEditIcon
Kontakt Winterhur
blockHeaderEditIcon

Präsidentin
Daniela Stuber
Brünnelackerstrasse 16
8545 Rickenbach

+41 79 674 06 59

info.winterthur@rosengesellschaft.ch

Portrait der Präsidentin ab Feb. 2019

Statuten der
rosengesellschaft winterthur

Rückblick-Front
blockHeaderEditIcon

Der Rosengarten auf dem Heiligberg in Winterthur

Text: Regula Reinhart / Bilder: Stefanie Gehrig

Vom Rosengarten aus hat man einen wunderbaren Blick gegen Norden über die Stadt Winterthur. Im Mittelalter stand hier ein Chorherrenstift, das von den Herren von Kyburg gegründet und als ihre Grablege angelegt war – daher wohl auch der Name Heiligberg. Die Kirche wurde kurz nach der Reformation und das Chorherrenhaus 1908 abgebrochen. Auf der einen Seite des Grundstücks wurde das repräsentative Sekundarschulhaus Heiligberg gebaut. Die andere Seite verblieb im Besitz der Familie Paul Reinhart und diente als Teil des Gartens der grosszügigen Villa. 1961 kaufte die Stadt Winterthur das Grundstück und liess darauf vom damaligen Stadtgärtner Johannes Müller einen Rosengarten mit 3000 Rosenstöcken anlegen, der zur 700-Jahr-Feier der Stadt Winterthur 1964 eingeweiht wurde. Gepflegt wird er seither von Stadtgrün Winterthur. Das zum Garten gehörende charmante Teehaus von 1911, das in eine kleine Wohnung umgebaut worden war und neben dem ein Brunnen plätschert, kann der jeweilige Chefdirigent des Musikkollegiums Winterthur bei seiner Anwesenheit in Winterthur als Unterkunft benutzen.
Am Rande des Rosengartens gegen die Stadt steht eine wunderbare Gruppe von ca 150 Jahre alten Eichen und Buchen und weiter hinten ein Taschentuchbaum (davidia involucrata), deren Blütenmeer allein schon einen Besuch wert ist. In der Mitte des Gartens bäumt sich als Blickfang auf einem Sockel ein bronzenes, sich aufbäumendes Pferdchen auf. Und rund herum wachsen die herrlichsten Rosen in mehr als 330 Arten: Wildrosen, historische Rosen, Strauchrosen, Edelrosen und Bodendeckerrosen in allen Farben und Formen. Es gibt viel zu entdecken, und ein Spaziergang lohnt sich auch dank der wunderbaren Aussichtslage in jeder Jahreszeit!

 

Redaktionsteam - Adressverwaltung
blockHeaderEditIcon

redaktion
adressverwaltung

Jeannette Simeon-Dubach,
Hörndlirain 22, 6318 Walchwil 

+41 41 759 05 25
+41 79 216 77 43

redaktion@rosengesellschaft.ch

adressverwaltung
adresse@rosengesellschaft.ch

webmaster
blockHeaderEditIcon

Redaktion & Webmaster

Brigitta Michel
Plessurquai 49, 7000 Chur

+41 81 252 44 92
+41 79 308 18 22

info@rosengesellschaft.ch

Beratung rund um die Rose
blockHeaderEditIcon

beratung
rund um die rose

Ueli Jöhr
Chemin des Oches 3, P.P. 33
1789 Lugnorre

+41 79 424 00 80

beratung@rosengesellschaft.ch

Mitglied werden
blockHeaderEditIcon

MITGLIED WERDEN

Elektronisches Formular
bitte audrucken, ausfüllen und
an die entsprechende
rosengesellschaft schicken

Datenschutz-Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*