Rosengesellschaft2016
blockHeaderEditIcon

                            

Slider2016
blockHeaderEditIcon

Hauptmenu2016
blockHeaderEditIcon
Rosengesellschaft Graubünden
blockHeaderEditIcon
Rosengesellschaft Vully
blockHeaderEditIcon
rosengesellschaft winterthur
blockHeaderEditIcon
rosengesellschaft zentralschweiz V2
blockHeaderEditIcon
Rosengesellschaft Zug
blockHeaderEditIcon
Pinnwand Titel
blockHeaderEditIcon

Aktualisiert: 1.Juni 2020

rosengesellschaft schweiz

Herzlich willkommen!

Die rosengesellschaft schweiz besteht aus den fünf regionale Rosengesellschaften Graubünden, Vully, Winterthur, Zentralschweiz und Zug. Unser gemeinsames Interesse gilt den Rosen in ihrer faszinierenden Vielfalt. In Kursen und Vorträgen vermitteln wir Kenntnisse über die Kultur, Pflege, Sortenwahl und die gärtnerischen Gestaltungsmöglichkeiten. Gartenbesuche und Reisen vertiefen unser Wissen und beleben die geselligen Kontakte. Regelmässig erscheint unser roseninfo mit Pflegeratschlägen und breit gefächerten Fachbeiträgen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen wenn wir Sie bei uns begrüssen könnten. Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich nähere Unterlagen. Drucken Sie das beiliegende Formular aus und schicken Sie es der entsprechenden Rosengesellschaft. Unterlagen anfordern


BildFront RG CH
blockHeaderEditIcon

rosengesellschaft schweiz

Ihr kleines Welttheater 2020 - Interpretation der Künstlerin Carmen Rüst, Walenstadt

 

info66-Walter
blockHeaderEditIcon

rosengesellschaft schweiz

aus dem Vorstand

Astrid Schwendimann, Präsidentin

Den Schmetterlingen auf der Spur – Kennen Sie diese 9 Sommervögel?
Im letzten roseninfo haben wir diesen kleinen Wettbewerb ausgeschrieben und zu unserm Glück darauf auch eine wunderschöne Karte von Gerti und Beat Kaeser-Häusler aus Rotkreuz erhalten. Ebenfalls alles richtig hat Isabelle Reinhart-Engel aus Zug. Gratulation an Gerti, Beat und Isabelle, ihr habt alle Sommervögel richtig erkannt und wir freuen uns, euch an unserem nächsten Rosensymposium 2021 speziell zu begrüssen. Die gewonnene Kostenreduktion von CHF 20.– ist euch sicher. Ich kann nur erahnen, wie lange Stefan Linder, der Fotograf dieser wunderschönen Schmetterlinge, gebraucht hat, um all diese schönen Bilder zu knipsen. Ich weiss nur, wie lange ich hinter einem Distelfalter her rannte, bis ich ein einigermassen gutes Bild hingekriegt habe. Und zu meiner Freude haben sich nun in meinem Gewürzfenchel gleich drei Rüebliraupen entwickelt – sie werden hoffentlich zu wunderschönen Schwalbenschwänzen mutieren.   


info72-Historische Rosen
blockHeaderEditIcon

bookshop
ISBN 978-3-440-16857-8 zum Preis von 25 € / CHF 33,90

„Historische Rosen im
Europa-Rosarium Sangerhausen“

Historische Rosen bezaubern durch unvergleichlichen Charme, Duft und ihr einmaliges Farbspiel von weiss über karmin bis zu samtig violett. Schon seit Jahrtausenden werden Rosen als Heilmittel, zur Rosenöl-Gewinnung, zur Parfüm-Herstellung und wegen ihrer Vielseitigkeit und Anmut angebaut.  Ein neues Standardwerk „Historische Rosen im Europa-Rosarium Sangerhausen“ ist jetzt erschienen im Kosmos-Verlag Stuttgart in einer deutschen und einer englischen Ausgabe.
Die beiden Autorinnen Hella Brumme und Eilike Vemmer gehören zu den kompetentesten Kennern von historischen Rosen. Hella Brumme arbeitete 34 Jahre im Europa-Rosarium Sangerhausen, von 1999 bis 2006 als leitende Direktorin. Eilike Vemmer beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit historischen Rosen. In jahrelanger Arbeit haben die Autorinnen die ursprünglichen, historischen Beschreibungen mit den im Rosarium aufgepflanzten Sorten überprüft und die Beschreibungen überarbeitet. In einzigartigen Tafeln werden die Klassenmerkmale gegenübergestellt. Auch häufige Verwechslungen bei den historischen Rosen wurden aufgeklärt. 349 Rosen der Klassen Gallica, Damaszener, Alba, Zentifolien und Moosrosen werden vorgestellt. Alle Sorten sind bebildert.  Ab Juni 2020 im Verkauf.

La Fleureuse Welttheater Juli2020
blockHeaderEditIcon

La fleureuse

Mein kleines Welttheater
„Romantische Inszenierung, es fehlt nur noch die künstliche Ruine“, sagt mit reglosem Gesicht mein Besucher, als er meinen Garten betritt. Wie bitte?
Meine Irritation ist kurz.

weiterlesen...

Name der Rose
blockHeaderEditIcon

Name der Rose

www. europa-rosarium.de

‚Mme Grégoire Staechelin‘
Eilike Vemmer

Die kletternde Teehybride wurde aus der weissen Remontant- oder Teehybride ‚Frau Karl Druschki‘ (Lambert, 1901) und der samtig dunkelroten Teehybride ‚Château de Clos-Vougeot‘ (Pernet-Ducher, 1908) oder ihrer Climbingform gezüchtet.

weiterlesen...

67 - Blumen für die Kunst
blockHeaderEditIcon

Hömöopathie im Garten - 2. Teil

www.maute.de

Rosen-Sommer

Christine Maute

Dieses Jahr blühen Rosen früher als sonst in voller, überbordender Pracht. Sind diese Blütenträume nicht üppiger als je zuvor?

weiterlesen...

zum 1. Artikel: Frühlingserwachen

Feuerkugeln
blockHeaderEditIcon

Gartenportrait Zentralschweiz

Unser Generationengarten!

Lara Achermann, Hohenrain

Als wir 2004 unser Haus in Hohenrain bauten, hatte ich genaue Vorstellungen, wie mein Garten in etwa aussehen sollte. Möglichst natürlich, immer blühend und selbstverständlich mit Rosen sollte er bestückt sein.

weiterlesen...

Chrueteroski
blockHeaderEditIcon

Chrüteroski

www.chrueteroski.ch

Hundsrose – Rosa canina

Oskar Marti – Chrüteroski, Meggen

Die Hundsrose ist ebenfalls ein Rosengewächs mit vielen Namen! So z.B.: Bullerte, Egeltieren, Buttlebeeri, Dornbeeri, Luusbeeri, Hätschpötsch, Hagebutten und Hagrosen.

weiterlesen...

Redaktionsteam - Adressverwaltung
blockHeaderEditIcon

Redaktion &
Adressverwaltung

Jeannette Simeon-Dubach,
Hörndlirain 22, 6318 Walchwil 

+41 41 759 05 25
+41 79 216 77 43

redaktion@rosengesellschaft.ch

adressverwaltung
adresse@rosengesellschaft.ch

webmaster
blockHeaderEditIcon

Redaktion & Webmaster

Brigitta Michel
Plessurquai 49, 7000 Chur

+41 81 252 44 92
+41 79 308 18 22

info@rosengesellschaft.ch

Beratung rund um die Rose
blockHeaderEditIcon

Beratung
rund um die Rose

Ueli Jöhr
Chemin des Oches 3, P.P. 33
1789 Lugnorre

+41 79 424 00 80

beratung@rosengesellschaft.ch

Mitglied werden
blockHeaderEditIcon

MITGLIED WERDEN

Elektronisches Formular
bitte audrucken, ausfüllen und
an die entsprechende
rosengesellschaft schicken

Datenschutz-Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*