Rosengesellschaft2016
blockHeaderEditIcon

                            

Hauptmenu2016
blockHeaderEditIcon
Kontakt Rosengesellschaft Graubünden
blockHeaderEditIcon

Präsidentin
Brigitta Michel

Plessurquai 49, 7000 Chur

081 252 44 92
079 308 18 22

info.graubuenden@rosengesellschaft.ch

Portrait der Präsidentin

www.schlossgarten.ch

Statuten rosengesellschaft
graubünden

info48-RoseFront-Text
blockHeaderEditIcon


Kiss Me Kate®

2016 / W. Kordes' Söhne - Kletterrose / Parfuma® -  intensiv-zitronig duftende Kletterrose mit nostalgischen Blüten und hoher Blattgesundheit - öfterblühend - bis 200cm

Bild und Text: W. Kordes' Söhne
www.rosen.de

 

info48-rose Front
blockHeaderEditIcon
Aktuell
blockHeaderEditIcon

rosengesellschaft graubünden - Aktuell

 

info72 - Block1
blockHeaderEditIcon

Agenda: Sa 7. November 2020, 11h

Saisonschluss mit einem Referat zum Thema:

"Ameisen - Freud oder Leid?"

Brigitta Michel

Reservieren Sie sich das Datum - detaillierte Infos folgen im nächsten Info.

Agenda Front
blockHeaderEditIcon

AGENDA

Aenderungen vorbehalten


Samstag, 7. November 2020, 11h

Saisonschluss mit Vortrag

Fr 4. - So 6. Juni 2021 - NEUES DATUM

7. Gartenfestival Schloss Haldenstein
weitere Infos auf www.schlossgarten.ch

info74-Rückblick Offener Garten
blockHeaderEditIcon

Rückblick: 19. Juli 2020

Offener Garten in Graubünden

Brigitta Michel

Am  Sonntag, 19. Juli 2020, öffneten acht Gärten ihre Toren in Chur, Domat/Ems und Alvaneu. Der Ansturm war eindrücklich. Hier die Stimmen der GastgeberInnen:
- Barbara Meyer: „Ein erfolgreicher Tag mit vielen tollen Begegnungen und Gesprächen! Unbedingt zum Wiederholen – auch wurde unser Apéro sehr geschätzt. Die Leute haben Freude in fremde Gärten zu schauen und Ideen zu sammeln oder einfach zum Geniessen!“
- Luisa Zendralli: „Die offenen Gärten waren ein Erfolg. Viele frohe und begeisterte Besucher mit viel Interesse haben auch uns Besitzer beschwingt!“
- Lulu Neher: „Obwohl wir ein öffentlicher Schaugarten sind, durften wir uns am Tag der Offenen Gärten präsentieren. Wir danken dem OK und allen Besuchern für das Interesse und die anregenden Gespräche!“
- Marianne Ardüser: „Wir hatten einen wunderbaren Tag mit guten Gesprächen. Viele haben wir das erste Mal gesehen.“
- Maja Tobler: „Mit dem Öffnen der Gartenpforten leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Gartenkultur. Es ist uns immer ein Vergnügen, Menschen zu empfangen, welche ihre Gartenleidenschaft, ihr Wissen und ihre praktischen Erfahrungen mit uns teilen wollen.“
- Lilian Köhli:  „Die Gäste wurden vom Hausherrn in die Geschichte des Gartens eingeführt. Die gemütliche Runde auf dem Mauerbänklein bei Sonntagstee, Kaffee und Kuchen hat sich immer wieder neu formiert – ein rundum gelungener Tag!“
- Martin Michel: „Die Möglichkeit, verschiedene Gärten zu besichtigen und deren Besitzer persönlich zu treffen, wurde im Salisgarten rege genutzt und führte zu spannenden Erfahrungsaustauschen.“
- David Barandun: „Es war ein toller Erfolg mit vielen freudigen Besuchern. Alle haben sich an die Distanzen gehalten und konnten sich trotzdem frei bewegen.“
Wir sind uns alle einig, dass wir diesen Anlass nächstes Jahr wiederholen werden. Dann zeigen wir einen Herbstgarten.  Dafür suchen wir neue Gärten. Ich werde rechtzeitig wieder mit möglichen Gastgebern  Kontakt aufnehmen.

Redaktionsteam - Adressverwaltung
blockHeaderEditIcon

Redaktion &
Adressverwaltung

Jeannette Simeon-Dubach,
Hörndlirain 22, 6318 Walchwil 

+41 41 759 05 25
+41 79 216 77 43

redaktion@rosengesellschaft.ch

adressverwaltung
adresse@rosengesellschaft.ch

webmaster
blockHeaderEditIcon

Redaktion & Webmaster

Brigitta Michel
Plessurquai 49, 7000 Chur

+41 81 252 44 92
+41 79 308 18 22

info@rosengesellschaft.ch

Beratung rund um die Rose
blockHeaderEditIcon

Beratung
rund um die Rose

Ueli Jöhr
Chemin des Oches 3, P.P. 33
1789 Lugnorre

+41 79 424 00 80

beratung@rosengesellschaft.ch

Datenschutz-Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*