*
Rosengesellschaft2016
blockHeaderEditIcon

                            

Hauptmenu2016
blockHeaderEditIcon
Kontakt Rosengesellschaft Graubünden
blockHeaderEditIcon

Präsidentin
Brigitta Michel

Plessurquai 49, 7000 Chur

081 252 44 92
079 308 18 22

b.michel@schlossgarten.ch

Portrait der Präsidentin

www.schlossgarten.ch

Statuten rosengesellschaft
graubünden

info48-RoseFront-Text
blockHeaderEditIcon


Rosa pendulina
Rosa alpina, 'Alpen-Rose'

Gruppe: Wildrosen
Farbe: rosa-purpur
Duft: leicht duftend
Blüte: einfach, sommerblühend
Größe: größer 1,5m
Züchter: seit 1789 bekannt
Winterhärte: sehr winterhart

Die rosa- bis lilafarbenen Blüten der Rosa pendulina sind mittelgroß und blühen meist einzeln stehend im Mai bis Juni. Die Hagebutten der Pflanze sind ei- bis flaschenförmig. Ihre Triebe sind oft rötlich und ganz ohne Stacheln.

Bild: Stefanie Gredig
Text: www.rosenhof-schultheis.de

info48-rose Front
blockHeaderEditIcon
Aktuell
blockHeaderEditIcon

rosengesellschaft graubünden - Aktuell

 

info57-Agenda detail
blockHeaderEditIcon


Agenda: Do 4. Juli 2019, Start 9h - ca. 17h

Tagesausflug ins Oberland

- Anmeldung bis Mo 1. Juli an
   Anita Eggenberger 079 955 77 05
   anita.eggenberger@eggenberger-treuhand.ch
- Kosten CHF 20.– vor Ort zu bezahlen.
- Wir bilden Fahrgemeinschaften.

Wir beginnen mit einem modernen Garten in Carrera - ein Weiler von Valendas mit 15 Häusern. Elegant mit einfacher Bepflanzung sticht der gläserne Pavillon hervor. Esther Schnider aus Obersaxen Mundaun pflegt einen Selbstversorger-Garten auf 1200 m ü.M. mit speziellen Gemüsesorten, wie dem Schotenrettich, Haferwurz, Erdbeerspinat, vielen Tee- und Heilkräutern, Bienenweiden, ein-und mehrjährigen Blumen, Hoch- und Hügelbeeten. Dank diversen Futterpflanzen gibt es auch viele Schmetterlinge. Bei Brigitte Reich-Rutz in Flims erwartet uns ein naturnaher Garten mit Obstbäumen, Teich, Rosen, Gräsern, Stauden, Trockenmauern, mehreren Vogelnistplätzen, verschiedenen Sitzplätzen, Hühnerhaltung, Kleingetier... Frau Reich wird einen Imbiss für uns vorbereiten. Zum Schluss sind wir bei Margrit und Andrea Bass im Schlössli Tamins zu Gast. Der Garten und das Schlössli bilden eine historische Einheit und faszinieren mit ihrer Geschichte. Detailliertes Programm wird den Angemeldeten zugestellt.


Rückblick: Herbst 2018 – Frühling 2019

Baubericht Bewässerungsanlage Schloss Haldenstein

Brigitta Michel

Die grosse Hitze im 2018 hat uns veranlasst, unsere Bewässerungsanlage zu erweitern. Coi Luzi und Reto Keller haben das Projekt zusammen mit dem Bewässerungsprofi erarbeitet. Intensive Zeiten liegen hinter uns, da wir die Verlegung der Tropfschläuche selber gemacht haben. Konnten im Spätherbst 2018 noch alle Wasserrohre verlegt werden, wurde im Frühling mit der Verlegung der Tropfschläuche begonnen. Das hat zusätzliche Einsätze unter der Woche verlangt – dem Bauteam unter Anleitung von Coi und Reto ein herzlicher Dank dafür! Der Giardinao war der letzte und komplizierteste Sektor der neu verlegt wurde bevor mit der Ersetzung der alten Bewässerung begonnen wurde.  Das Schaltgerät ist installiert und die Bewässerungssektoren bestimmt – technisch sind wir auf dem neuesten Stand.  Am 28. Mai wird die Anlage in Betrieb genommen. Einzig der Hotspot hat uns gefordert – ein 5G- Gerät  welches in der Schweiz noch nicht auf Endgeräte zugelassen ist. Das muss man auch erst einmal wissen…

Das Bauteam an der ARbeit!

Agenda Front
blockHeaderEditIcon

AGENDA

Aenderungen vorbehalten


Sa 15.06 - Tagesausflug

Estavayer-le-Lac

Flyer mit Fahrplan


Offener Garten in GR

Alle Details betreffend Öffnungszeiten und Anreise erfahren Sie auf der Homepage www.offenergarten.ch. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie mit Ihrer Familie, Freunden und Bekannten diese Gartenparadiese unserer Mitglieder. Die regionale Presse ist informiert und ein Artikel wird rechtzeitig auf diesen Anlass aufmerksam machen.

Gartenatelier Domat/Ems

immer Do 02.05./ 09.05./ 16.05 / 23.5./13.6./4.7./11.7/18.7.
13:30
- 17:00
Maja Tobler,
Churerstrasse, 7013 Domat/Ems
076 321 35 06 /  info@gartenatelier.org

---

Unser Garten in Alvaneu Dorf

Sa 15. Juni 2019 / 13h-18h
Marianne Ardüser,
Voia Pastregel 5, 7492 Alvaneu-Dorf
079 398 27 71 /  mardueser@bluewin.ch

---

Garten Fam Frutiger in Trimmis

Sa 15. + 16. Juni 2019 / 10h-17h
Jana und Adrian Frutiger, Violaweg 14
, 7203 Trimmis

081 353 48 18 / 

---

Ein kleiner paradiesischer Wildgarten

Sa 15. + 16. Juni 2019 / 10h-17h
David Barandun, Brändligasse 36, 7000 Chur
079 610 38 54 /  atelier@david-barandun.ch

---

Bondahaus

Sa 15. + 16. Juni 2019 / 10h-12h + 14h-16h
Margrit und Piierre Hatz
Lürlibadstrasse 98
, 7000 Chur
081 353 73 30 / pierredanielhatz@gmail.com

---

Sprecherhaus Luzein

So 16. Juni 2019 / 10h-16h
Anna und Jürg Stoffel, Sprecherhaus, 7242 Luzein
079 257 42 18 / annastoffel@bluewin.ch

---

Haus Bothmar auf dem Sand, Chur

So 16. Juni 2019 / 11h-16h
Barbara Meyer, Bodmerstrasse 36, 7000 Chur
079 612 57 38 /  babsmeyer@bluewin.ch

---

Haus Salis auf dem Sand, Chur

So 16.Juni / 14h-16h
Brigitta und Martin Michel, Plessurquai 49, 7000 Chur
079 308 18 22 b.michel@schlossgarten.ch


Do 04.07 - Tagesausflug ins Oberland


Di 1.- Do 03.10 - Reise nach Dôle


Sa 02.11 - Saisonschluss

Redaktionsteam - Adressverwaltung
blockHeaderEditIcon

redaktion
adressverwaltung

Jeannette Simeon-Dubach,
Hörndlirain 22, 6318 Walchwil 

+41 41 759 05 25
+41 79 216 77 43

redaktion@rosengesellschaft.ch

adressverwaltung
adresse@rosengesellschaft.ch

webmaster
blockHeaderEditIcon

Redaktion & Webmaster

Brigitta Michel
Plessurquai 49, 7000 Chur

+41 81 252 44 92
+41 79 308 18 22

info@rosengesellschaft.ch

Beratung rund um die Rose
blockHeaderEditIcon

beratung
rund um die rose

Ueli Jöhr
Chemin des Oches 3, P.P. 33
1789 Lugnorre

+41 79 424 00 80

rosarium@sunrise.ch

Mitglied werden
blockHeaderEditIcon

MITGLIED WERDEN

Elektronisches Formular
bitte audrucken, ausfüllen und
an die entsprechende
rosengesellschaft schicken

Datenschutz-Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail